Vortrag „Befreiung von Mensch und Tier“ zum Nachhören

Am 3. Juni fand an der Universität Graz ein Tierethik-Symposium statt. Matthias Rude von der Antispeziesistischen Aktion Tübingen hielt einen Vortrag zum Thema „Befreiung von Mensch und Tier: Ein Kampf mit linker Tradition“. Den Vortrag sowie auch die Vorträge von Frithjof Nungesser und Sabine Hohl gibt es jetzt zum Nachhören. Hier gibt es Fotos von der Veranstaltung.

>Hier geht es zu den Vorträgen<





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: